Schlagwort-Archive: BGE

gerichtliche Überprüfung des Antrags PA284 (BGE)

Der Antrag PA284, der die klare Positionierung der Piratenpartei für ein Bedingungsloses Grundeinkommen enthält, erhitzt weiter die Gemüter. Nachdem selbst die AG Sozialpiraten sich von dem Antrag distanziert hat, fragte ich mich: warum nicht erneut über den Antrag abstimmen lassen? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Piraten, Politik | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

BGE: Die zwei Grundirrtümer

Vor einigen Wochen hatte ich in „BGE: ein paar Fragen“ 5 Thesen formuliert. Alle  wurden durch Kommentatoren versucht zu widerlegen, bei einem davon ist das auch halbwegs gelungen, danke dafür. Es bleiben aber zwei Schwergewichte übrig. Die FAZ schreibt dazu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Piraten, Politik | Verschlagwortet mit , , | 22 Kommentare

Das BGE der neuen Gemeinschaft und Einschränkungen der Freiheit

Für den Parteitag in Chemnitz sind 4 (mir bekannte) Anträge zum Thema „Bedingungsloses Grundeinkommen“ (BGE) gestellt. Ich möchte erläutert haben, warum ich diesen ablehnend gegenüber stehe. BGE-Befürworter bei den Piraten sehen im BGE mehr als ein monetäres Grundeinkommen. Sie wollen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Piraten, Politik | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare

BGE: ein paar Fragen

(Ich finde es unerträglich, dass der Bundesvorstand der Piratenpartei Deutschland eine Demo unterstützt, die sich für ein Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) ausspricht. Mit fadenscheinigen Argumenten, mit denen man jedwede Aktion zu fast allen Themen unterstützen könnte. Aber nun gut, das Thema … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Piraten, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | 42 Kommentare