Von der Leyen als nächste Bundespräsidentin? -> Protest NOW!

In den Medien verdichten sich die Hinweise, dass Frau von der Leyen (aka Zensursula) als Nachfolgerin von Köhler gehandelt wird. Zumindest als Favoritin der CDU. Es heißt, heute Abend würde die FDP in einer Vorstandstelco darüber entscheiden, ob sie diesen Vorschlag mit tragen will oder einen eigenen Kandidaten ins Rennen schickt.

Wenn wir dagegen was tun wollen, ist JETZT der Zeitpunkt, etwas zu tun. In ein paar Tagen stehen die Kandidaten – und sämtliche Kritik wird abprallen.

Ich schlage daher vor, etwas zu tun. Dabei sind unsere Mailinglisten und Twitter übrigens unerheblich – das erreicht nicht die richtigen Leute. Wir können zwar über Twitter&Co Leute erreichen die mit uns protestieren – doch dürfen wir nicht vergessen, „offline“ zu gehen. Wir müssen jetzt unsere Kritik an Zensursula weiter tragen, nicht erst nachdem sie nominiert oder gar gewählt wurde.

Also:
* Ruft Eure FDP-Abgeordneten an (ja, Telefon!), wenn ihr sie nicht erreicht, schreibt mails!
* Bloggt
* schreibt Zeitungen an
* aktiviert das Netz!
Kurzum: Tut, was immer wirkt, damit unsere Kritik an Zensursula gehört wird!

Danke!

Dieser Beitrag wurde unter Netzwelten, Piraten abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Von der Leyen als nächste Bundespräsidentin? -> Protest NOW!

  1. le D sagt:

    Grade bei http://www.bundestag.de/bundestag/abgeordnete17/biografien/S/schulz_jimmy.html probiert. Auf dem Mobiltelefon nur die Mailbox. Keine Nachricht hinterlassen, weil die Telko mit FDP anstehen soll.